logoschattensmall

Vermietung mit Tradition

seit 1955

  • 1938 - Firmengründung in Berlin-Kreuzberg
  • 1938 - Das erste Firmenfahrzeug
  • Das Schmuckstück: ein neuer Opel Admiral (1939)
  • 1944 - Aus der Traum! Totalschaden in der Urbanstr. 96
  • 1948 - Kontrolle der Lkw Gigaliner an der Zonengrenze
  • 1949 - Ende der Berlin Blockade! Ein Müller Zug wird jubelnd in Berlin begrüßt
  • 1964 - Die Müller Lagerhallen
  • 1967 - Unser Gewerbegrundstück in Berlin-Charlottenburg
  • 1967 - Fernzug auf dem Speditionshof in Berlin
  • 1975 - Fernzüge abfahrbereit nach Berlin
  • 1975 - Endkontrolle durch den unvergessenen Seniorchef Georg Müller

Die Geschichte von Müller Immoblien - Impressionen

Die Immobilen Müller ist erwachsen aus der 1938 gegründeten Spedition Georg Müller.

Parallel zum Speditionsbetrieb wurde bereits 1955 die erste Lager- und Gewerbehalle in Gütersloh errichtet.

Der Speditionsbetrieb gegründet in Berlin-Kreuzberg wurde 1976 lastenfrei verkauft.

Hierzu gibt es Berichte in den folgenden Werken:

Fachzeitschrift "Historischer Kraftverkehr" Ausgabe 2/2009. "Zwischen den Zonen - die Sped. Müller"

Buch "Weißt Du noch?" / Gütersloh / 1. Ausgabe 12.2011 / Flöttmann Verlag    "Der Berlin-Versorger“

zeitschriften

Müller Immobilien | Goethestr. 10 | 33330 Gütersloh

Telefon: 0170 5521638